AUSFLUGSZIELE

Ausflugsziele um Kenzingen

Idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen.

AUF ENTDECKUNGSTOUR

Kenzingen ist eine idyllische und geschichtsträchtige Kleinstadt im Herzen des Breisgaues, gelegen am Rande der Vorbergzone des Schwarzwaldes, eingebettet in eine vom Klima begünstigte jahrhundertalte Kulturlandschaft inmitten von Wald, Wiesen und Reben. Die Städte Freiburg, Offenburg und Lahr sind durch eine gute Anbindung über die A5 und mit der Bahn innerhalb von 20 min. zu erreichen.

UNSERE AUSFLUGSTIPPS

Die Position des Gästehauses in nördlicher Ortsanlage bietet eine gute Infrastruktur mit kurzen Wegen in die Innenstadt, zum Bahnhof, zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, sowie der historischen Altstadt. Die vielfältigen kulturellen und gastronomischen Angebote sowie die zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten machen die Stadt Kenzingen zu einem begehrten Ferienort.

Europa-Park Blue Fire

Europa-Park

Rust
Nur 10 min entfernt erwartet Sie ein Tag voller Aufregung, Spaß und Abenteuer, denn Deutschlands größter Freizeitpark befindet sich genau vor unserer Tür. Er begeistert mit über 100 Attraktionen, 15 europäischen Themenbereichen, spannenden Fahrgeschäften und atemberaubenden Shows. www.europa-park.de

Freiburg

Die Perle im Breisgau
Mitten im Schwarzwald bietet Freiburg die perfekte Kombination aus Stadterlebnis und Natur aber auch kulinarischem Genuss in der Freiburger Altstadt.
Titisee Schwarzwald

Schwarzwald

Atemberaubende Landschaft
Am Fuße von Kenzingen erstreckt sich das größte Mittelgebirge Deutschlands. Der Schwarzwald lockt, die Berge rufen, wir wollen den Duft blühender Wiesen riechen, den Waldboden unter unseren Füßen spüren und von den Schwarzwald-Höhen in die Ferne blicken. Genießen Sie die Wanderwege, powern Sie sich auf den Radstrecken aus, genießen Sie kulinarische Spezialitäten von Kirschtorte über Schinken bis hin zu Badischem Wein. Tanken Sie auf.

Elsass

Land der Tradition und Gastronimie
Idyllische Weinberge, geheimnisvolle Kunstschätze und eine ausgezeichnete Küche erwartet Sie hier. Besuchen Sie die bunten elsässischen Dörfer, schnuppern Sie frische Landluft und lassen Sie sich den einzigartigen Geschmack der regionalen Weine auf der Zunge zergehen. Bekannte Städte wie Straßburg oder Colmar sind auch hier einen Besuch wert mit ihren engen, verwinkelten Gässchen, alten Fachwerkhäusern und idyllischen Spazierwegen.

Kaiserstuhl

Die Perle im Breisgau
Weithin sichtbar, inmitten der Rheinebene und im Frühjahr umrahmt von den höchsten, oft schneebedeckten Mittelgebirgslagen der Vogesen und des Schwarzwaldes – so liegt der Kaiserstuhl erhaben als Wahrzeichen und Landmarke am südlichen Oberrhein. Der Kaiserstuhl bedeckt eine Fläche von rund 100 Quadratkilometern.

Weitere Ausflugstipps

Es gibt viel zu entdecken

Augustinermuseum Freiburg
Höhepunkte der Kunst vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert

Augustinerplatz
79098 Freiburg im Breisgau
www.freiburg.de

 

Vitra Design Museum
Das Vitra Design Museum zählt zu den führenden Designmuseen weltweit. Es erforscht und vermittelt die Geschichte und Gegenwart des Designs und setzt diese in Beziehung zu Architektur, Kunst und Alltagskultur.

Charles-Eames-Str. 2
79576 Weil am Rhein
www.design-museum.de

 

Fondation Beyeler
Das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst gilt als eines der schönsten weltweit. Insbesondere mit seinen Ausstellungen renommierter Künstler des 19., 20. und 21. Jahrhunderts hat es sich internationale Anerkennung erworben und als meistbesuchtes Kunstmuseum der Schweiz etabliert.

Baselstrasse 101
4125 Riehen/Basel, Schweiz
www.fondationbeyeler.ch

Historisches Kaufhaus Freiburg
Eines der herausragenden Gebäude in Freiburg im Breisgau. Es steht auf der Südseite des Münsterplatzes, die es mit seiner roten Fassade beherrscht.

 

Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Entdecken Sie in unseren Schwarzwaldhöfen, Mühlen und Sägen, Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde.

Wählerbrücke 1
77793 Gutach
www.vogtsbauernhof.de

 

Hartmannswillerkopf
Entdecken Sie in unseren Das Bergmassiv Hartmannswillerkopf, das die deutschen Befehlshaber mit „HK“ abkürzten, ist eine pyramidenförmige Felsformation, die über dem südlichen Elsass thront. Die französischen Frontkämpfer gaben ihm 1915 den Beinamen „Vieil-Armand“ und nannten die Klippe, aufgrund der zahlreichen Opfer während der Kämpfe, „Menschenfresser“ oder „Todesberg“. Er war Schauplatz zahlreicher Offensiven im Ersten Weltkrieg.

Historial Hartmannswillerkopf
Route des Crêtes
68700 Wattwiller, Frankreich
www.memorial-hwk.eu

Münster Straßburg
Das Liebfrauenmünster zu Straßburg ist ein römisch-katholisches Gotteshaus und gehört zu den bedeutendsten Kathedralen der europäischen Architekturgeschichte sowie zu den größten Sandsteinbauten der Welt.

Hochkönigsburg
Oberhalb von Orschwiller erhebt sich die imposante Silhouette der Hochkönigsburg, die in der ganzen Ebene weithin sichtbar ist.

Château du Haut-Kœnigsbourg
67600 Orschwiller, Elsass, Frankreich
www.haut-koenigsbourg.de

Schloss Bruchsal
Schloss Bruchsal ist die älteste erhaltene fürstbischöfliche Residenz am Oberrhein. Berühmt ist es vor allem für das beeindruckende Treppenhaus von Baumeister Balthasar Neumann: die „Krone aller Treppenhäuser des Barockstils“.

Schloßraum 4
76646 Bruchsal
www.schloss-bruchsal.de